Unsere kleine Maus ist am 11. September zur Welt gekommen. Naja, eigentlich kann man auch sagen, sie ist ins Leben gezerrt worden. Der eigentliche Entbindungstermin wäre der 9.01.2016. Das ist jetzt 18 wochen her.

20150923_101152-1

Unsere Maus an ihrem 12. Lebenstag

Acht Stunden nachdem sie geboren wurde, haben wir endlich erfahren wie es unserer kleinen Maus ging. Ich sag euch, das waren die schlimmsten acht Stunden meines Lebens. Ich lag im Aufwachraum und wusste nicht, wo mir der Kopf stand. Dazu muss man sagen, das ich selbst Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin bin und mir sehr klar war, was es bedeutet ein Kind in der 23 Schwangerschaftswoche zur Welt zu bringen……. Ich hab mit dem schlimmsten gerechnet…… auch, das mir gesagt wird, das unser Wunschkind nicht mehr lebt.

Dann war es so weit.

Der Kinderarzt, der um das Leben meines Kindes kämpfte, kam in mein Zimmer. Ich war unglaublich froh, das in diesem Moment auch meine beste Freundin vor Ort war. Bevor der Arzt sich vorstellen konnte, fragte ich ihn ob meine Tochter noch leben würde. Und seine Worte waren:

Frau…… ihre Tochter ist unglaublich stark, sie macht es eigentlich ganz gut…… sie hatte einen APGAR von 6/7/9 ( Beurteilung der Anpassung des Kindes nach der Geburt)….. sie atmet selbstständig und benötigt nur  eine Atemunterstützung….. natürlich ist sie sehr unreif…. Die nächsten 48 Stunden sind entscheident.

Anschließend bin ich auf die NIPS gebracht worden, auf der meine kleine Maus lag…

ICH WERDE DEN TAG NIEMALS VERGESSEN!!!!

Die Türen der Station öffneten sich und die behandelte Schwester führte uns in den Raum, indem der Inkubator meiner Tochter stand. Jedoch konnte ich nichts in dem Inkubator erkennen, weil die Luftfeuchte auf 85% eingestellt war. Also nahm die Schwester einen Lappen und wischte das Wasser weg, sodass ich etwas sehen konnte. Ich sage euch, ich habe noch nie ein so kleines Kind gesehen. Mein Blick fiel auf den Zettel der an ihren Inkubator hing. Darauf stand: Gewicht 380 gramm, 25cm groß und einen Kopfumpfang von 19 cm. UNGLAUBLICH!!

Mittlerweile haben wir den 12.01.2016 und unsere kleine Maus ist echt eine echte Kämpferin.

20160111_094440